Die Bildungshäuser Vierzehnheiligen veranstalten am Samstag, 6. Juli, einen Pilgertag von 9 bis 17 Uhr. Treffpunkt ist im Diözesanhaus. Den in der Basilika verehrten 14 Heiligen begegnen die Teilnehmer auf dem Nothelferweg von Vierzehnheiligen nach Klosterlangheim. An den Skulpturen, die die Nothelfer entlang des Weges symbolisieren, wird Rast gemacht, um die Heiligen besser kennenzulernen. Um auch von der Geschichte von Vierzehnheiligen zu erfahren, ist ein Besuch im Museum in Klosterlangheim geplant. Mitzubringen ist ein Tagesrucksack. Die Leitung hat Schwester Christina Schirner. Kosteninformation und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es bis Mittwoch, 26. Juni, bei den Bildungshäusern, Telefon 09571/926-0, per Mail info@14hl.de oder unter www.14hl.de. red