Im Oktober feierte der Lichtenfelser Franziskus-Kindergarten sein 25-jähriges Bestehen und startete dabei einen Luftballonwettbewerb. Nun hatte der Kindergarten alle Kinder eingeladen, deren Ballonkarte zurückgeschickt wurde. Fünf Kinder freuten sich über ein großes Playmobilspielzeug, wie z. B. das Krankenhaus. Für alle anderen gab es eine Tüte mit einer Playmobilfigur und Gummibärchen. Die Karte des Siegers flog in die Schweiz, die des Zweiten kam aus Frankreich zurück und ganz viele kamen aus dem Raum Bayreuth. Foto: W. Müller