Den Festausklang zum 125-jährigen Bestehen der Feuerwehr bildete der musikalische Abend mit "Ali & Querchl". Die beiden Musiker verstanden es mit ihrer abwechslungsreichen Musik gute Laune zu verbreiten und das Gründungsjubiläum harmonisch zu Ende gehen zu lassen.
Etwas Besonderes war das Jubiläumsgeschenk des Patenvereins FFW Trainau an die Jubelwehr. Sie schenkten einen Getränkekühlschrank und drei Kästen Bier dazu, um diesen befüllen zu können. Der Vorsitzende der Trainauer Wehr, Niklas Welscher, unterstrich die Verbundenheit der beiden Wehren. Jan Millitzer, Vorsitzender der FF Unterlangenstadt, versicherte, dass dieses Geschenk Verwendung finden werde.