Verbandsehrenzeichen in Gold für 20 Jahre: Jürgen Dietz, Christian Ehnes, Alfred Gagel, Udo Hampel, Michael Kolb und Bernd Potzel Verbandsjugendehrenabzeichen in Silber für acht Jahre Tätigkeit im Jugendbereich: Harald Döppmann, Peter Horcher, Thomas Löffler, Kaimark Schlosser, Volker Spielmann, Oliver Streibart Verbandsjugendehrenabzeichen in Gold für 15 Jahre Tätigkeit im Jugendbereich: Martin Fritz