Wegen der Hauptendorfer Kerwa im Bereich des Feuerwehrhauses ist dort die Ortsdurchfahrt in der Zeit von Donnerstag, 23. August, ab etwa 15 Uhr, bis Montag, 27. August, 12 Uhr, gesperrt. Die Umleitung für den Fahrzeugverkehr erfolgt über die Hans-Maier-Straße - Galgenhofer Straße beziehungsweise umgekehrt. Auch der HerzoBus 269 befährt diese Umleitung. Im Bereich Galgenhofer Straße/Erlenstraße wird eine Ersatzhaltestelle eingerichtet. Die Haltestellen "Hauptendorf" (Ortsmitte), "Hauptendorfer Straße", "Berufsschule" und "Am Friedhof" entfallen während der Kirchweih. Bereits in Burgstall wird der Durchgangsverkehr am Abzweig nach Hauptendorf in Richtung Herzogenaurach abgeleitet. red