Am Sonntag, 24. Juni, findet das 3. Bamberger Sonntagskonzert "Klassik im Kreuzgang" statt. Es musiziert das Duo "Orfeo", mit der französischen Harfenistin Laurence Forstner-Beaufils und Karlheinz Busch, Violoncello. Das Duo spielt im mittelalterlichen Kreuzgang des Karmelitenklosters Bamberg Werke von Barock bis zum Impressionismus. Beginn ist um 11 Uhr, Karten im Vorverkauf gibt es beim BVD-Kartenservice. red