Die Drosendorfer Vereine laden vom Freitag, 13. Juli, bis Montag, 16. Juli, zur Kirchweih ins Festzelt ein. Los geht es am Freitag um 18 Uhr mit einem Fußballspiel zwischen RSV Drosendorf AH und SV Weichendorf AH. Ab 20 Uhr heizen die "Blech Street Boys" im Festzelt ein, teilen die Veranstalter weiter mit. Am Samstag startet um 18.30 Uhr der Festzug in der Weichendorfer Straße und zieht zu den Klängen der "Stadelhofener" zum Kirchenvorplatz. Nach dem Auflassen der Brieftauben des RTZV läutet Dritter Bürgermeister Hans Werner Müller mit dem Bieranstich im Festzelt den offiziellen Kirchweihbeginn ein - umrahmt von einer Show-Einlage durch die Jazz-Dance-Gruppe des RSV. Dann geht es weiter mit Stimmungsmusik der "Stadelhofener". Der Kirchweihsonntag beginnt um 9.30 Uhr mit einem Gottesdienst in der Drosendorfer Kirche. Danach gibt es einen Weißwurstfrühschoppen im Festzelt. Ab 14.30 Uhr ist Kaffee-Zeit. Um 15 Uhr spielt die erste Mannschaft des RSV Drosendorf gegen den ASV Gaustadt. Ab 17 Uhr erklingt im Festzelt Unterhaltungsmusik mit den "Pünzentaler Musikanten". Zum Kirchweihausklang am Montag bietet ab 14.30 Uhr die Kaffee- und Kuchentheke feinstes Hausgebäck. Um 15 Uhr startet ein vielseitiges Programm zur Kinderbelustigung durch die Kita St. Franziskus. Last but not least sorgt dann ab 18 Uhr das bekannte "Remy Duo" für Top-Stimmung im Festzelt. red