Unter dem Einfluss illegaler Drogen stand nach polizeilicher Einschätzung ein 38-Jähriger, der am Mittwoch gegen 19 Uhr in Uehlfeld am Steuer seines Autos kontrolliert wurde. Nachdem die Beamten drogenkonsumtypische Ausfallerscheinungen bemerkten, boten sie einen Drogentest an, der positiv auf THC anschlug. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und eine Blutentnahme durchgeführt. Bestätigt deren Auswertung den Vortest, drohen ein empfindliches Bußgeld und ein Fahrverbot. pol