Am Dienstagabend hatten zivile Beamte der Polizei Bad Kissingen den richtigen Riecher und fuhren einem 25-Jährigen, der mit seinem Fahrzeug in einem Kissinger Stadtteil unterwegs war, hinterher. An seinem Anwesen konnte der Mann angetroffen werden. Da Verdachtsmomente einer Fahrt unter Drogeneinfluss vorlagen, wurde ein Drogenschnelltest durchgeführt, der positiv verlief. Wie sich herausstellte, ist der junge Mann auch nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. pol