Am Samstagnachmittag haben Angestellte eines Getränkemarktes in Neunkirchen am Brand aufgrund einer Videoaufzeichnung zwei Frauen erkannt, die bereits am Donnerstagnachmittag mehrere Kartons mit amerikanischem Whiskey entwendet hatten. Die Frauen konnten mit einem Auto in Verbindung gebracht werden, das mit Fahrer besetzt vor dem Markt wartete. In dem Auto wurden originalverpackte Elektronikartikel gefunden, bei denen es sich vermutlich auch um Diebesgut handeln dürfte. Die drei in Nürnberg wohnenden litauischen Staatsangehörigen wurden vorläufig festgenommen und es wurde auf richterliche Anordnung eine Wohnungsdurchsuchung durchgeführt.