Am Wochenende, 7./8. Dezember, findet die Dormitzer Dorfweihnacht statt. Die Veranstalter bieten ein umfangreiches Programm mit verschiedenen Buden mit handgefertigten Produkten sowie selbst gebastelten Sternen für die Aktion "Unter einem Dach" zur Sanierung der Dormitzer Pfarrkirche. Am Samstag ist um 16 Uhr Eröffnung durch den Bürgermeister, gefolgt vom Weihnachtskartenbasteln für Kinder (16.15 Uhr). Das Nürnberger Christkind wird gegen 18 Uhr die Dorfweihnacht besuchen. Nach der Andacht (20 Uhr) gibt es eine Feuershow, die gegen 20.30 Uhr präsentiert wird. Am Sonntag öffnet der Markt um 15 Uhr. Gegen 15.30 Uhr kommt der Nikolaus und liest Geschichten und ab 16 Uhr ist Kinderschminken angesagt. Das Weihnachtskonzert des Gesangvereins findet um 17 Uhr in der Pfarrkirche statt. red