Eine Kostenübersicht zur Dorferneuerung in Neuses nach der Ausschreibung wird am Dienstag, 9. Juli, in der Sitzung des Eggolsheimer Marktgemeinderates präsentiert. Außerdem gibt es einen Zwischenbericht der Finanzverwaltung zum Haushalt. Die Satzung über Aufwendungsersatz und Gebühren für Einsätze und andere Leistungen gemeindlicher Feuerwehren des Marktes Eggolsheim wird neu erlassen. Weitere Themen sind die Entwässerungssatzung, das Konzept der Verwaltung zur Abwicklung bezüglich der Kommunalwahl 2020 und die Nachtragsvereinbarung zwischen der Teilnehmergemeinschaft und dem Markt Eggolsheim über die Kostenregelung des Objektplanungsvertrages zur Dorferneuerung Drügendorf. red