Bamberg — Jungen und Mädchen ab der 2. Grundschulklasse können sich jetzt bei den Domchören und der Mädchenkantorei anmelden. Die Kinder erhalten eine fundierte stimmliche und musikalische Ausbildung und werden in eine gute Chorgemeinschaft integriert. In einem Vorbereitungsjahr entwickeln die jungen Sängerinnen und Sänger die nötigen Voraussetzungen, um im Knabenchor oder in der Mädchenkantorei mitsingen zu können. Höhepunkte im Chorleben sind neben den Konzerten und Gottesdiensten im Bamberger Dom die jährlichen Chorreisen. Des Weiteren sind die Chöre in jüngerer Vergangenheit in Rundfunk und Fernsehen übertragen worden und haben CDs aufgenommen. Die ersten Treffen der neuen Buben sind am 18. und 22. September jeweils um 14.30 Uhr im Haus der Domchöre, Mittlerer Kaulberg 35. Die Mädchen treffen sich an den gleichen Tagen jeweils um 16 Uhr. Näheres unter Tel. 0951/502-1901 oder unter www.bamberger-dommusik.de. Foto: Bamberger Dommusik