Nur einem aufmerksamen Zeitungsleser aus Adelsdorf ist es laut Polizei zu verdanken, dass der besonders schwere Fall des Diebstahls aus dem Tennisheim in Aisch geklärt wurde. Die Polizei konnte aufgrund dieses sehr guten Hinweises zwei Jugendliche ermitteln, die am 9. Juni um 19 Uhr in das Tennisheim eingebrochen waren und eine Überwachungskamera sowie fünf Flaschen mit Spirituosen entwendet hatten. Der Wert der Beute betrug rund 90 Euro, der Sachschaden rund 50 Euro. pol