Unbekannte haben in der Zeit von Samstag, 14 Uhr, bis Dienstag, 9.30 Uhr, aus einer Freifläche an der Verlängerung des Theinheimer Weges in Richtung Waldrand zwei Ster gespaltenes und gesägtes Hartholz (Eiche und Buche) von einem Holzstapel entwendet. Das Hartholz hat einen Wert von etwa 120 Euro.