Die Tanzsportabteilung des TV Sand war erfolgreich beim Ranglistenturnier in München, teilen die Verantwortlichen mit: Die "Sweet Chillies" erreichten in der Disziplin Polka den zweiten und im Marsch den ersten Platz. Ferner erzielte die von Anita Spanu trainierte Tanzsportgruppe in der Bundesliga die bisher höchste Punktewertung. Im Breitensport Gardesolo erreichte Jana Weinmann mit Trainerin Elena Hartmann Platz 1. Solistin Jessica Leisentritt erhielt von den Richtern beim Garde- und Schautanz ihre persönliche Höchstwertung und kam auf Platz zwei. red