Klaus Hölzlein ist überraschend Schützenkönig der Scharfschützengesellschaft Staffelstein-Ebensfeld geworden. Bei Kaiserwetter fand die Proklamation am Schützenhaus statt.
. Schützenmeister Dietmar Mayer verkündete die Ergebnisse des Haupt- und Königsschießens. 1. Ritter wurde Patrick Erhardt und 2. Ritter Michael Schmitt. Die Damen regiert Lore Fischer mit ihrer 1. Ritterin Anne Hausner und 2. Ritterin Claudia Mayer. Der Jugendkönig heißt Markus Rennert. Ihm zur Seite stehen die Ritter Tobias Werner und Sven Zapf.
Der Schützenmeister begrüßte befreundete Schützengesellschaften aus Lichtenfels, Marktzeuln, Bad Staffelstein, Redwitz und Ebersdorf bei Coburg. Er freute sich über die rege Beteiligung am sportlichen Schießen und dankte dem scheidenden Königshaus, das die Gesellschaft würdig vertreten habe. "Für das Gelingen und die Durchführung des Hauptschießens bedanke ich mich bei allen Helfern, Gönnern und natürlich bei allen teilnehmenden Schützinnen und Schützen recht herzlich", sagte Dietmar Mayer. Sein Dank galt auch allen Helfern für die geleistete Arbeit beim Schützenfest.
Zweiter Bürgermeister Hauke Petersen lobte das Engagement der Schützen und überreichte Präsente. Die musikalische Umrahmung übernahm wie in den vergangenen Jahren die Musikvereinigung Ebensfeld.
Die Schießergebnisse im Einzelnen: Glücksscheibe: 1. Friedrich Ahles (Zimmerstutzen Schwürbitz), 2. Klaus Hölzlein (SSG Bad Staffelstein-Ebensfeld). 3. Robert Herbst (Königlich privilegierte Scharfschützengesellschaft Lichtenfels). Meisterscheibe: 1. Achim Weber (SG Schney), 2. Jochen Lauterbach (SSG 1888 Weidhausen), 3. Reinhard Mohr (SG Redwitz), Hauptscheibe: 1. Michael Zipfel (SSG Bad Staffelstein-Ebensfeld), 2. Elfriede Linz (SG Marktzeuln), 3. Robert Herbst (SSG Lichtenfels). Adlerscheibe: 1. Petra Haderlein (SG Marktzeuln), 2. Achim Weber (SG Schney), 3. Jochen Höppel (Zimmerstutzen Schwürbitz). Ehrenscheibe: 1. Sebastian Knöferl (SSG Lichtenfels), 2. Claudia Mayer (SSG Ebensfeld), 3. Tobias Werner (SSG Ebensfeld). Pistole (Kleinkaliber, Tiefschuss): 1. Matthias Heft (SSG Lichtenfels), 2. Michael Zipfel (SSG Ebensfeld), 3. Volker Kotschenreuther (SSG Lichtenfels). Pistole (Kleinkaliber, Tiefschuss): 1. Thorsten Spickmann (SG Ebersdorf), 2. Matthias Heft (SSG Lichtenfels), 3. Jürgen Schittenhelm (Freihandschützen Bad Staffelstein). Pistole (Großkaliber): 1. Matthias Heft (SSG Lichtenfels), 2. Danny Bauer (SG Burgkunstadt), 3. Erich Fiedler (SG Burgkunstadt).