Zum diesjährigen Pfarrfest war zum Friday-Night-Fever eingeladen worden. Bei Musik und Tanz, einem Imbiss und mit Spezialitäten in der Bar konnten die Gäste einen beschwingten Abend im Pfarrzentrum verbringen. Für tolle Musik sorgten die "Weidhäuser Spitzbubn". Ein Höhepunkt des Abends war der Auftritt der kleinen Tanzgarde aus Marktgraitz.

Der Familiensonntag begann mit einem Familiengottesdienst in der Pfarrkirche mit den Erstkommunionkindern. Unter dem Motto "Ich habe mein Haus auf guten Grund gebaut - auf Gottvertrauen" führten die Kinder die Geschichte vom Hausbau auf. Das Haus "aus lebendigen Steinen" soll die Gemeinde sein. Das Fundament für dieses Haus ist Gott, ist Jesus. Er ist immer da.

Modenschau des Strickkreises

An den Gottesdienst schloss sich ein gemeinsames Mittagessen im voll besetzten Pfarrzentrum an. Am Nachmittag gab es bei Kaffee und Kuchen noch Vorführungen des Kindergartens und der großen Tanzgarde sowie eine Modenschau des Strickkreises. Der Pfarrgemeinderat bedankt sich bei allen Teilnehmern und Gästen für dieses gelungene Pfarrfest 2019. red