Lizzy Aumeier, die unter anderem mit dem Deutschen Kabarettpreis und dem Bayerischen Kabarettpreis ausgezeichnet ist, kommt am Freitag, 25. Oktober, um 20 Uhr mit ihrem neuen Programm "Wie jetzt?!" in die Neustadthalle nach Neustadt/Aisch.

Wieder einmal dreht sich alles um den allgemeinen Wahnsinn der Welt, insbesondere der unseren, heißt es in der Pressemitteilung der Veranstalter. Die Politik bekommt bei Lizzy Aumeiers Programmen einen immer höheren Stellenwert und natürlich gehörig Kritik ab. Alles ist im Wechsel - nicht zuletzt sie selber. So wird in bewährter und lieb gewonnener Manier (warum heißt das eigentlich nicht "fraunier"?) das Leben durchleuchtet und hinterfragt.

Und wo bleibt die Musik? Natürlich nicht auf der Strecke. Zusammen mit Svetlana Klimova an der Violine und am Klavier und Lizzy Aumeier am Kontrabass wird es wieder ein Crossover durch die Genres geben. Weitere Infos gibt es unter www.lizzy-aumeier.de.

Karten gibt es im Vorverkauf unter anderem in der Buchhandlung Dorn, Wilhelmstraße 33, Neustadt/Aisch, Telefonnummer 09161/8839990, bei der Verlagsdruckerei Schmidt, Nürnberger Straße 27-31, Neustadt/Aisch, Telefonnummer 09161/88600, oder im Internet über www.reservix.de und www.printyourticket.de. red