"Natur in der Stadt"
heißt es am Samstag, 5. Mai. Vom Wolfgangsee geht es teils auf schmalen Pfaden vorbei an seltenen Bäumen zu einem Urwaldrest am Marschberg bis zu den Wildtulpen im Hofbräugrund. Referent ist Werner Pilz. Treffpunkt ist um 10 Uhr in Wüstenahorn, Hausleite (am Wolfgangsee). red