Am Donnerstag, 11. April, findet um 19 Uhr im Gemeindehaus Kleinsteinach eine Sitzung des Gemeinderates Riedbach statt. Auf der Tagesordnung stehen Baupläne sowie Unterhaltungs- und Ausbesserungsmaßnahmen an Wegen und Gräben in den Gemarkungen Humprechtshausen, Kleinmünster und Kleinsteinach (Zuschussanträge der jeweiligen Jagdgenossenschaften). Des Weiteren befassen sich die Räte mit einem Zuschussantrag der Flurbereinigungsteilnehmergemeinschaft Mechenried für Unterhaltungs- und Ausbesserungsmaßnahmen an Wegen und Gräben in Mechenried sowie mit der Übertragung der Aufgaben nach dem Arbeitssicherheitsgesetz von der Gemeinde Riedbach auf die Verwaltungsgemeinschaft Hofheim. red