Veranstaltungen des Bildungswerkes des Bayerischen Bauernverbandes (BBV) im Bezirk Oberfranken sind grundsätzlich jedermann zugänglich. Auch Nichtlandwirte und Privatpersonen sind willkommen. Die nächsten Termine sind:

Landwirtschaftsforum, 27. November, 19.30 Uhr, in der Hauptstelle der Sparkasse Forchheim, Programm und Anmeldeformular in der Sparkasse Forchheim oder der BBV-Geschäftsstelle Forchheim; Stützpunkt Verbraucherbildung Bayern - Veranstaltung zum Thema Internet und Datenschutz, 30. November, 18.30 bis 2130 Uhr, im Hotel Göller in Hirschaid, Anmeldung erforderlich; "Erben und Vererben ohne Ärger. Wie gestalte ich mein Testament? Besteuerung des Erbes", 4. Dezember, 19.30 Uhr, im Golfclubheim in Kanndorf, keine Anmeldung notwendig; Jagdseminar, 5. Dezember, 9 bis 16.30 Uhr, in der Tierzuchtklause in Bayreuth; BBV-Senioren Aktiv am Nikolaustag mit Vortrag zum Thema "Trittsicher durchs Leben - Sturzunfälle vorbeugen beziehungsweise vermeiden", 6. Dezember, 14 Uhr, im Landgasthof Schrüfer in Pinzberg, keine Anmeldung notwendig; Hofübergabeseminar - Tagesseminar, 22. Februar, 9 bis 16 Uhr, in Pinzberg; Bad Füssing Gesundheitswoche vom 6. bis 13. April, schriftliche Anmeldung bis 14. Februar. red