Die Ursachen einer Depression sind verbunden mit körperlicher Überforderung, Erschöpfung, Ängsten und chronischen Schmerzen. Depressive Menschen leiden unter einem Mangel an Achtsamkeit. Sie haben ein sehr geringes Selbstwahrnehmungsvermögen, welches das Erkennen und Reflektieren von negativen Gedanken und Gefühlen, Angst, Erschöpfung und innerer Unruhe erschwert. Über die neun Hauptsymptome wird am Freitag, 14. Februar, der Drogist, Gesundheits- und Ernährungsberater Helmut Zimmermann ebenso berichten wie über Behandlungsmöglichkeiten und eine vollwertige Ernährung mit ausreichend Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen.

Thema ist auch, wie man durch Vorbeugen Depressionen verhindern kann - klärende Gespräche werden angeboten. Zum Schluss wird ein echter Rentner mit einer Büttenrede aufwarten und für muntere Stimmung sorgen. Der Vortrag beginnt um 18.30 Uhr in der Drogerie Zimmermann. Eine Anmeldung unter der Telefonnummer 09561/94711 ist erforderlich, heißt es in einer Mitteilung. red