Einen wunderschönen Faschingsnachmittag durften die Bewohner des Pflege- und Seniorenheims "Am Eichberg" in Marktgraitz erleben. Tanja Beier freute sich über die vielen Teilnehmer im faschingsgeschmückten Saal. Bei Kaffee und Kuchen und "Graatzer Hellau" war ein kurzweiliger Nachmittag angesagt, bei welchem Frohsinn und Unterhaltung an erster Stelle standen. Und selbst die Anfangsmusik von Brunner und Brunner passte: "Wir sind alle über 40, haben im Leben nichts vermisst, wir drehen auf, hau'n auf den Tisch, es ist egal, wie alt du bist." Im Bild Simone Naumann (links) und Susanne Lindner (rechts) bei ihrem Sketch "Leberklöslessupp'n" Foto: Roland Dietz