"Liberale Politik 2016 - Chancen nutzen für Kulmbach, Oberfranken und Bayern" - so lautet das Motto des Politischen Aschermittwochs der FDP Kulmbach. Deftige Politik mit Bezirksvorsitzendem Thomas Hacker und Fisch mit Kartoffeln erwarten die Bevölkerung am Mittwoch, 10. Februar, um 18 Uhr im Restaurant "Sternstunde" in der Friedhofstraße 4. Liberale Kommunalpolitik, so Kreisvorsitzender Thomas Nagel, heiße frei nach Theodor Heuss: "Die Gemeinde ist wichtiger als der Staat, und das Wichtigste in der Gemeinde sind die Bürger." Und die sind am 10. Februar herzlich eingeladen. red