Eine defekte Lenkung löste einen Verkehrsunfall am Montagnachmittag auf der Bundesstraße 279 auf Höhe Sandhof bei Ebern aus. Eine 35-jährige Audi-Fahrerin bog auf der Bundesstraße von Bamberg kommend in Richtung Haßfurt ab. Dabei setzte aufgrund eines technischen Defekts die Lenkung aus, so dass der Audi mit der Leitplanke kollidierte. Die 35-Jährige blieb unverletzt. Das Fahrzeug ist schrottreif und musste abgeschleppt werden. Der Schaden am Auto beträgt 6000 Euro. red