Wie jeden Morgen stellte ein Baiersdorfer am Morgen des 30. Oktobers sein Quad auf dem Parkplatz des Baiersdorfer Bahnhofes ab und ging zur Arbeit. Als er am Abend zurückkam, war der Deckel des "Topcase" aufgebrochen. Ein Unbekannter hatte die beiden Vorhängeschlösser aufgehebelt und den Inhalt durchwühlt. Da sich in dem Topcase keine Wertsachen befanden, wurde auch nichts entwendet. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf rund 350 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Erlangen-Land in Verbindung zu setzen, Tel. 09131/760514.