Die Sektion Coburg des Deutschen Alpenvereins wandert am Sonntag, 8. Juli, unter der Leitung von Gerhard Haderlein eine Teilstrecke des "Rennsteiges" von Masserberg über den Eselsberg und vorbei am Dreiherrenstein nach Friedrichshöhe, wo eine Mittagseinkehr vorgesehen ist. Treffpunkt zu dieser rund 15 Kilometer langen Rundwanderung ist der Ketschenanger um 9 Uhr. Gäste sind bei dieser Veranstaltung willkommen. red