Die für Mittwoch, 11.Oktober, geplante DAV-Seniorenwanderung muss aus terminlichen Gründen verschoben werden. Diese Seniorenwanderung, mittlerweile ist es die 54., findet als "Zugwanderfahrt" am Samstag, 5. November, statt. Treffpunkt an diesem Tag ist um 8 Uhr am Neustadter Bahnhof. Die Abfahrt erfolgt um 8.15 Uhr. Würzburg wird gegen 10.20 Uhr erreicht. Vorgesehen ist eine Stadtwanderung (mit Besichtigung von Residenz und Festung Marienberg), verbunden mit einer gemütlichen Einkehr und einem Bummel durch die Innenstadt. Die Rückfahrt erfolgt um 17.07 Uhr, nach Absprache vielleicht auch eine Stunde früher.
Für die Zugwanderfahrt ist wegen des Fahrkartenkaufs eine verbindliche Anmeldung notwendig. Diese nimmt Wanderführer Siegfried Vetter bis spätestens zum 2. November unter Telefon 09568/1255 entgegen. Die 55. Seniorenwanderung mit Wanderführer Freimut Brückner wird vom 8. auf den 15. November verschoben. red