In den letzten Wochen haben die Verantwortlichen des Förderkreises Zeil, die Stadt und die einzelnen Vereine die Vorbereitungen zum diesjährigen Altstadt-Weinfest in den verschiedenen Arbeitsausschüssen getätigt. Die überregional bekannte Großveranstaltung läuft zum 34. Mal und findet heuer vom 4. bis 6. August statt.
Oberstes Ziel der Organisatoren war wiederum, ein Angebot sowohl in kulinarischer als auch in stimmungsvoller Hinsicht zusammenzustellen, das den hohen Erwartungen, die die zahlreichen treuen Festbesucher haben, auch gerecht wird.
Ein kleines Glanzlicht bei den Vorbereitungen ist jedes Jahr die Vorstellung der Festweine, und die Teilnehmer an der Verkostung freuen sich jedes Mal auf den interessanten Vergleich des Weinsortiments der Zeiler Weinbaubetriebe. Ob Silvaner, Bacchus oder Rotling - es gibt vorzügliche Weine aus allen Lagen, stellen die Zeiler Verantwortlichen fest.


Freiwilliger Sicherheitsbeitrag

Auch das überall relevante Problem der Sicherheit bei Großveranstaltungen wurde ausgiebig diskutiert. Schon im letzten Jahr wurde die Zahl der Sicherheitskräfte erhöht.
Der Festausschuss hat beschlossen, weiterhin kein generelles Eintrittsgeld zu erheben. Die Gäste können aber durch den freiwilligen Erwerb eines bunten Armbändchens an den Verkaufsständen für Essen und Getränke ihren Beitrag zu dem erhöhten Sicherheitsaufwand leisten.


Die Musikbühnen

Das Musikprogramm wird auch heuer in Teilbereichen verändert. Während am Samstag auf dem Marktplatz nach einigen Jahren Pause wieder die Band "Frankenräuber" auftritt, werden am Sonntag und Montag mit der Kapelle "Rothsee-Musikanten" und den "Würzbuam" altbewährte und beliebte Bands gastieren.
In der Oberen Torstraße wird diesmal am Montagabend die Rockabilly-Band "The Hornets" aus Leipzig für Unterhaltung sorgen. Am Sonntag gastiert hier erstmals die Band "Monkeyman" aus dem Raum Schweinfurt.
Für die jüngeren Fans anspruchsvoller Musik werden wieder "Miss Sophy and the groove" mit einheimischen Musikern und einer mitreißenden Sängerin für Stimmung sorgen. Sie gastieren am Sonntag auf der Bühne in der Speiersgasse.


Das Weinfest im Internet

Seit mehreren Jahren können die Freunde des Zeiler Altstadt-Weinfestes aktuelle Informationen rund um das Programm und viele weitere Hinweise zu der Großveranstaltung im Internet unter www.zeiler-weinfest.de finden. red