Neun Grundschulen aus der Stadt und dem Landkreis Kulmbach beteiligten sich an den Schwimmwettkämpfen, die im Hallenbad der Stadt Kulmbach durchgeführt wurden.
Der Geschäftsführer des Arbeitskreises Sport, Herbert Hörath, hatte mit seinem Team ein Mammutprogramm zu bewältigen, denn immerhin galt es 42 Läufe mit 120 Schülerinnen und Schülern abzuwickeln. Die Erstplatzierten erhielten ein T-Shirt, das von der Sparkasse Kulmbach-Kronach gesponsert wurde. Ansonsten gab es von Platz 1 bis 3 Urkunden.


Die Ergebnisse

50 m Brust Jungen 2007: 1. Mitja Trukenbrod (Meußdoerffer). 2. Fynn Behrens (Max-Hundt). 3. Simone Weith (Burghaig).
50 m Brust Mädchen 2007: 1. Marie Schuberth (Pestalozzi). 2. Talia Grasi (Pestalozzi). 3. Leni Röhlich (Obere Schule).
25 m Brust Jungen 2008: 1. Elias Hückmann (Melkendorf). 2. Julian Matschke (Ziegelhütten). 3. Daniel Winkler (Melkendorf). 25 m Brust Mädchen 2008: 1. Vanessa Burmann (Melkendorf). 2. Maya Häublein (Meußdoerffer). 3. Hanna Bescherer (Melkendorf).
25 m Brust Jungen 2009: 1. Simon Brugger (Ziegelhütten). 2. Jonathan Matschke (Ziegelhütten). 3. Colin Forster (Obere Schule).
25 m Brust Mädchen 2009. 1. Alina Michel (Ziegelhütten). 2. Sophia Schulte (Max-Hundt) und Lea Breuer (Ziegelhütten). 3. Luna Häublein (Pestalozzi).
25 m Brust Jungen 2010: 1. Maximilian Wirth (Pestalozzi). 2. Hannes Schomacher (Pestalozzi). 3. Tizian Göldner (Max-Hundt).
25 m Brust Mädchen 2010: 1. Sophie Milz (Pestalozzi). 2. Ella Schlagbauer (Pestalozzi). 3. Helene Zenker (Melkendorf).
25 m Kraul Jungen 2007: 1. Lukas Schütz (Melkendorf). 2. Leon Hoti (Pestalozzi). 3. Niklas Neuber (Obere Schule).
25 m Kraul Mädchen 2007: 1. Yoanna Benz (Max-Hundt). 2. Leoni Nazarenus und Talia Grasi (Pestalozzi). 3. Leni Röhlich (Obere Schule).
25 m Kraul Jungen 2008: 1. Elias Hückmann (Melkendorf). 2. Maximilian Senf (Meußdoerffer). 3. Julian Matschke (Ziegelhütten).
25 m Kraul Mädchen 2008: 1. Vanessa Burmann (Melkendorf). 2. Hanna Bescherer (Melkendorf). 3 Maya Häublein (Meußdoerffer).
25 m Kraul Jungen 2009: 1. Simon Brugger (Ziegelhütten). 2. Maximilian Malandrino (Meußdoerffer). 3. Jonathan Matschke (Ziegelhütten).
25 m Kraul Mädchen 2009: 1. Eva Meisel (Meußdoerffer). 2. Marie Steinlein (Burghaig). 3. Lotta Bechert (Neudrossenfeld).
25 m Kraul Jungen und Mädchen 2010: 1. Hannes Schomacher (Pestalozzi). 2. Sophie Milz (Pestalozzi). 3. Maximilian Wirth (Pestalozzi).
4 mal 50 m Brust-Staffel (Jungen/Mädchen gemischt): 1. Melkendorf. 2. Ziegelhütten. 3. Meußdoerffer.
4 mal 25m Kraul-Staffel (Jungen/Mädchen gemischt): 1. Melkendorf. 2. Ziegelhütten. 3. Meußdoerffer.
Herberth Hörath bedankte sich bei der Siegerehrung vor allem bei den Lehrkräften und Betreuern, dass die Veranstaltung so reibungslos ablief.
Auch Landrat Klaus Peter Söllner freute sich über die gute Abwicklung der Schwimmwettkämpfe: "Es ist eine wichtige Geschichte, dass unsere Kinder stark beim Schwimmen dabei sind, und ich möchte mich auch herzlich bei unserem Sponsor, der Sparkasse, bedanken, aber auch bei Herberth Hörath vom Arbeitskreis." Söllner würdigte auch die hervorragenden Leistungen der Grundschüler in den Disziplinen. Werner Reißaus