Der wohl älteste Verein der Marktgemeinde Mitwitz, der Gesangverein "Harmonie", ist Geschichte. Bei der Hauptversammlung beschlossen die Mitglieder einstimmig die Auflösung des Vereins nach 154 Jahren. Wie die Vorsitzende Otti Fischer betonte, sei es dem Vorstand nicht leicht gefallen, diesen Schritt zu gehen, aber der Verein zählte zuletzt nur noch 17 aktive Sängerinnen und Sänger im Gemischten Chor. In den 60er und 70er Jahren hatte man noch eine Chorstärke von 50 Sängern im Männerchor und 60 Frauen und Männern im Gemischten Chor. Eine letzte Laudatio und einen kurzen Rückblick auf den Verein hielt auch der Zweite Vorsitzende Alfred Schardt.
Beschlossen wurde von der Versammlung zuletzt, dass der Kassenbestand der evangelischen Kirchengemeinde Mitwitz und der Grundschule Mitwitz speziell für die Ausbildung im musikalischen Bereich gespendet wird. hfm