Der bundesweite Girls' und Boys' Day findet am Donnerstag, 26. März, statt. Landratsamt, Unternehmen, Einrichtungen und Organisationen aus dem Landkreis Erlangen-Höchstadt bieten Schülern ab der fünften Klasse Einblick in verschiedene Berufe, die mit gendertypischen Klischees aufräumen.

Mädchen können an diesem Tag in die Arbeitswelt von zukunftsorientierten Berufen in Technik, Handwerk, Ingenieur- und Naturwissenschaften reinschnuppern oder weibliche Vorbilder in Führungspositionen in Wirtschaft und Politik kennenlernen. Jungen können den Berufsalltag in den Bereichen Erziehung, Soziales, Gesundheit und Pflege kennenlernen.

Interessierte können sich im Internet unter www.girls-day.de und www.boys-day.de für einzelne Aktionen anmelden. Die Angebote sind über das Feld "Radar" auf den Seiten der Initiativen zu finden. In der Kategorie "Liste" lassen sich Unternehmen in der gewünschten Region anzeigen. Weitere Infos bei der Gleichstellungsstelle des Landkreises unter Telefon 09131/8031321. red