Im Mittelpunkt der Hauptversammlung des Nachbarschaftsvereins "Vereinigte Nachbarn von Schleyreuth" im Vereinslokal "Gasthof Frankenwald" haben neben den Berichten der Funktionsträger die Nachwahl von Stefan Bassing als neuen Schriftführer auch Ehrungen für lange Mitgliedschaften gestanden. Ausgezeichnet wurden dabei Manfred Möhring für 50-jährige und Doris Textores für 25 Jahre Treue.

Vorsitzende Marga Bassing blickte auf das vergangene Jahr zurück. Neben der Wanderung an Pfingsten nach Kirchleus hatte man ein Sommerfest auf dem Rathausvorplatz, die Weihnachtsfeier sowie die Teilnahme an örtlichen Veranstaltungen. In Fröschbrunn traf man sich mit den Vereinigten Nachbarn aus Friesen zu einem gemeinsamen Gedankenaustausch.

Großartig war der Zweitagesausflug in den Spreewald, wobei man vom neuen Vereinsmitglied Jörg Neubauer sicher mit dem Bus chauffiert wurde.

Bekanntgegeben wurden die bereits feststehenden Termine mit den alljährlichen Traditionsveranstaltungen für das laufende Jahr. Eine Tagesbusfahrt ist für Samstag, 3. August, eingeplant. Die Mitgliederzahl beträgt 118.

Stellvertretende Vorsitzende Kornelia Sauerwein lobte Marga Bassing für ihre großartige Arbeit. Mit einem Blumengebinde dankte Marga Bassing der Kassiererin Margit Elflein für mittlerweile zehnjährige Tätigkeit als Finanzverwalterin. Für den turnusgemäß ausscheidenden Kassenprüfer Florian Thübel wurde Bernd Brünnecke neu gewählt.

Gemeinderat Dieter Wolf dankte den Schleyreuthern für das Engagement.

Dieter Wolf