Für 35 Jahre als Kreisrat sprach Landrat Meißner in der Jahresschlusssitzung des Kreistags CSU-Fraktionsvorsitzendem Peter Schmauser Dank und Anerkennung aus. In den sechs Wahlperioden habe Schmauser einen reichen kommunalpolitischen Erfahrungsschatz angesammelt und sein Wissen immer wieder in die Diskussionen eingebracht - meist ruhig und besonnen, kurz und prägnant mit der Präzision eines Juristen, aber, wenn es darauf ankam, auch mit viel Emotion und Leidenschaft, wie es Meißner mit einem Augenzwinkern formulierte. Er führte die Vielzahl von Tätigkeiten in diversen Ausschüssen an, in denen Schmauser vertreten war oder ist. Unzählige Stunden Freizeit habe der eingebracht. Die Landkreis-Ehrenmedaille gab es schon 2008 für Peter Schmauser, heuer im Juli kam die Verdienstmedaille in Silber vom Bayer. Innenminister dazu.