Beim unterfränkischen Fußball-Bezirksligisten DJK Dampfach hat der neue Chefcoach Steffen Rögele jüngst sein Team zur ersten Trainingseinheit vor der kommenden Saison begrüßt. Dabei wurden auch die fünf Neuzugänge Michael Bock, Adrian Hatcher, Nikolas Herold, Nico Koch und Oliver Mützel offiziell vorgestellt. Als Saisonziel wurde beim Trainingsauftakt ein einstelliger Tabellenplatz in der Bezirksliga Ost vorgegeben. Die DJK bestritt bei der Sportwoche bei den Spfr. Steinsfeld ihr erstes Vorbereitungsspiel gegen die FVgg Bayern Kitzingen. Das ansehnliche Spiel gewannen die Dampfacher vor allem auf Grund der sehr guten zweiten Halbzeit mit 4:0 (0:0). Die Tore erzielten Tim Wagner per Foulelfmeter (60. Minute), Bunjamin Fazliu (63.) und Lois Jilke (75., 80). - Weitere Vorbereitungsspiele, Montag, 2. Juli, 18.30 Uhr: gegen den TSV Abtswind; Sonntag, 8. Juli, 16 Uhr: in Wonfurt gegen den TSV Pfarrweisach; Sonntag, 15. Juli, 15 Uhr: gegen den SC Hettstadt; 17. und 20. Juli: Totopokal; Sonntag, 22. Juli, 15 Uhr: in Marktbreit; Sonntag, 29. Juli: erstes Punktspiel beim TSV Forst. hd