Ein 16-jähriger Schüler entwendete am Freitagmittag in einem Bekleidungsgeschäft am Maximiliansplatz eine Jacke im Wert von 119 Euro. Der junge Mann zog die Markenjacke unter seine mitgebrachte Jacke und verließ das Geschäft. Er wurde im Anschluss von zwei Angestellten des Modehauses angehalten, die ihn der Polizei übergaben. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Ladendiebstahls. Das Gleiche erwartet einen 33-Jährigen aus Georgien. Dieser entwendete am Freitag gegen 16 Uhr aus einem Kaufhaus in der Kirschäckerstraße in Bamberg zwei Packungen Tabak im Wert von 49,90 Euro. Pech für ihn: Die Diebstahlsanlage schlug an, als er das Geschäft verlassen wollte.