Bei einer Personenkontrolle am Donnerstagabend am Bahnhof fanden Beamte der Polizeiinspektion Lichtenfels bei einem 19-Jährigen eine geringe Menge Crystal in einer Zigarettenschachtel. Bei der daraufhin durchgeführten Wohnungsnachschau fanden die Beamten noch eine Kräutermischung sowie einen angerauchten Joint. Der junge Mann wird sich nun wegen eines Vergehens nach dem Betäubungsmittelgesetz verantworten müssen.