Auf dem Gelände des Schlosses Eyrichshof können am Sonntag, 16. Juni, Highlights der Autoszene bestaunt werden. Dort treffen sich mobile Schmuckstücke aus ganz Deutschland und dem angrenzenden Ausland, teilen die Organisatoren der Automobilschau "Carstle" mit. Klassische Oldtimerfahrzeuge, getunte Automobile und diverse Supersportwagen präsentieren sich zur großen Fahrzeugschau mit Fotoshooting vor der märchenhaften Kulisse.

Im Vorfeld haben sich über 2000 Fahrzeuge für das VIP-Treffen beworben. Eine Fachjury durfte für die Präsentation der Automobile innerhalb des Schlossgeländes rund 250 Plätze vergeben.

Die Tore des Schlosses öffnen sich für Besucher um 12 Uhr. Die Ortsfeuerwehren leiten alle anfahrenden Fahrzeuge auf die ausgewiesenen Parkplätze im direkten Umfeld des Schlosses.

Für das leibliche Wohl sorgen zahlreiche Foodtrucks mit klangvollen Namen wie Bacon Bomber, Don Burrito, Frozen Yogurt, Pan Caker und Truck and Roll BBQ. Die kulinarischen Spezialitäten werden frisch zubereitet.

Showcars

Diverse Showcars und namhafte Aussteller runden das Angebot dieser Veranstaltung im historischen Ambiente, der Namensgebung folgend, ab: im Englischen steht das Wort Car für Auto und Castle für Schloss. Veranstalter sind die Firma Extreme Customs und die Familie von Rotenhan.

Weitere Informationen und Übersichten zur Anfahrt und Parkmöglichkeiten gibt es auf www.CARstle.eu im Internet. red