"Gottesbilder in ihrer heilenden, befreienden und krankmachenden Gestalt" lautet das Thema des Montagsvortrags der Parkklinik Heiligenfeld am 4. Juni. Referentin ist Kurseelsorgerin Ursula Summa. Es gibt so viele Bilder von Gott wie es Menschen gibt, die auf der Suche nach Gott sind. Alle diese "Gottesbilder" sind wie kleine Mosaiksteine, die eine Ahnung von Gott geben können. Der Vortrag beginnt um 19.30 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. sek