Der Kirchenchor gestaltet den Gottesdienst am Sonntag, 20. Mai, ab 10.30 Uhr in der katholischen Stadtpfarrkirche musikalisch mit. Neben einigen pfingstlichen Chorsätzen ist das Kyrie aus der Es-Dur-Messe von Josef Gabriel Rheinberger zu hören. Der Chor trifft sich bereits um 9.30 Uhr auf der Empore. red