Geiselwind — Die deutschen Epic-Metaller Equilibrium feierten im Juni ihren bisher höchsten Charteinstieg in der Bandgeschichte mit Platz 16 in Deutschland, Platz 40 in Österreich und Platz 43 in der Schweiz. Am Donnerstag, 2. Oktober, gastieren sie in der Music Hall in Geiselwind.
Fast vier Jahre lang hat Gitarrist, Komponist und Textdichter René Berthiaume an den neuen Kreationen von "Erdentempel" gearbeitet, heißt es in einer Pressemitteilung der Veranstalter. Herausgekommen ist dabei ein sehr emotionales und vor allem persönliches Werk, dass sich auf die Wurzeln der Band besinnt, ohne jedoch den Bombast der letzten beiden Alben zu vernachlässigen. Melodischer Metal, kraftvoll und doch verspielt, hart und doch einfühlsam, inspiriert und doch eigenständig.
Als Support sind die Folk-Metaller Trollfest aus Norwegen und die deutsche Melodic-Death-Metalband Nothgard mit dabei. Weitere Infos und die Möglichkeit zur Ticket-Bestellung gibt es unter www.eventzentrum-geiselwind.de. red