Der 30. Seniorennachmittag der Stadt Bad Staffelstein findet am Mittwoch, 18. September, ab 14.30 Uhr in der Adam-Riese-Halle statt. Eingeladen sind alle Einwohner über 65 Jahren. Es wird ein buntes Programm mit verschiedenen Showeinlagen angeboten. Die Band "Mainfieber light" sorgt für die musikalische Unterhaltung. Selbstverständlich gibt es wieder Kaffee und Kuchen und als weitere Stärkung eine Brotzeit. Alle Teilnehmer aus den Stadtteilen möchten sich bitte bis zum Freitag, 13. September, bei ihren Ortssprechern oder Ortsbeauftragten anmelden. Für die Hin- und Rückfahrt wird eine Buslinie eingerichtet. Die Bürger aus Bad Staffelstein werden gebeten, sich im Einwohnermeldeamt - Rathaus, Erdgeschoss, Zimmer 3 und 4, oder unter Telefon 09573/4112 anzumelden. Die Bürgermeister, der Stadtrat, der Seniorenbeirat und der Seniorenbeauftragte der Stadt, Walter Mackert, würden sich über eine große Beteiligung sehr freuen.

Abfahrtszeiten

Es werden Buslinien für den Seniorennachmittag eingerichtet. Zustiegsmöglichkeit besteht an den Schulbus- bzw. Bushaltestellen der Stadtteile.

Linie 1: 14 Uhr Kümmersreuth, 14.05 Uhr Kaider, 14.10 Uhr End, 14.13 Uhr Schwabthal, 14.15 Uhr Frauendorf, 14.17 Uhr Stublang, 14.20 Uhr Drogerie Müller, Horsdorfer Straße.

Linie 2: 14.05 Uhr Serkendorf, 14.08 Uhr Gößmitz, 14.10 Uhr Weisbrem, 14.13 Uhr Uetzing, 14.15 Uhr Loffeld, 14.17 Uhr Horsdorf.

Linie 3: 13.52 Uhr Schönbrunn, 13.57 Uhr Vierzehnheiligen, 14 Uhr Grundfeld, 14.03 Uhr Wolfsdorf.

Linie 4: 14 Uhr Seniorenresidenz am Kurpark, 14.07 Uhr Haupteingang Quellenhof, Bad Staffelstein.

Linie 5: 13.42 Uhr Zilgendorf (bei Bedarf), 13.42 Uhr Altenbanz, 13.45 Uhr Püchitz, 13.48 Uhr Stadel, 13.52 Uhr Unnersdorf, 13.54 Uhr Nedensdorf, 13.58 Uhr Wiesen, 14.02 Uhr Unterzettlitz, 14.05 Uhr Auwaldsiedlung.

Linie 6: 13.55 Uhr Neubanz,

14.05 Uhr Romansthal. red