Was kann es Schöneres geben?! Frühlingsanfang, der Osterhase steht vor der Tür und die "Anonymen Improniker" spielen am Freitag, 23. März, um 20.30 Uhr wieder im Jazzkeller (Obere Sandstraße 18) ihre Impro-Show. Ob Ostern, ob Western - die "Anonymen Improniker" haben auf alles und für alle eine mehr oder weniger passende Antwort parat. Mit einem bunten Strauß voller Geschichten, Gefühle, Gestalten und Gedanken im Gepäck wollen die Schauspieler des Improtheaters an diesem Abend Gefährten des Glücks für alle Zuschauer sein. Karten für das Theaterspektakel gibt es beim BVD (Lange Straße, www.bvd-ticket.de oder per E-Mail an kontakt@anonyme-improniker.de. Foto: privat