Am Dienstag, 27. November, 19 Uhr, findet in der Aula der Lucas-Cranach-Grundschule, Turnstraße 7, die Bürgerversammlung für die Stadt Kronach statt. In der Bürgerversammlung werden gemeindliche Angelegenheiten erörtert. Das Wort können grundsätzlich nur Gemeindebürger erhalten. Ausnahmen kann die Bürgerversammlung beschließen. Den Vorsitz in der Versammlung führt der Erste Bürgermeister oder ein von ihm bestellter Vertreter. Empfehlungen der Bürgerversammlung müssen innerhalb einer Frist von drei Monaten vom Stadtrat der Stadt Kronach behandelt werden. An die Bürger der Stadt Kronach ergeht eine Einladung. red