Der Wildfleckener Bürgermeister Gerd Kleinhenz und die Feldgeschworenen des Ortes organisieren für Samstag, 13. April, einen Grenzgang. Treffpunkt ist laut Ankündigung um 10 Uhr am Parkplatz Guckas. Das Ende ist gegen 13.30 Uhr am Feuerwehrhaus in Wildflecken vorgesehen. Für die Tour empfehlen Gemeinde und Geschworene festes Schuhwerk und eventuell Wanderstöcke. sek