Am Donnerstag, 9. November, findet ab 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses in Kleinsendelbach eine Gemeinderatssitzung statt, zu der auch die Bevölkerung eingeladen ist. Eine Viertelstunde vor Beginn der Sitzung haben die Bürger die Möglichkeit, Anfragen oder Informationen an den Gemeinderat vorzubringen. Thematisiert wird unter anderem die kommunale Verkehrsüberwachung, der Antrag der Dorfgemeinschaft zur Klärung der Zuständigkeit hinsichtlich der Löschwasserversorgung im Gemeindegebiet, der Antrag des SV Kleinsendelbach auf Bezuschussung der Jugendarbeit 2017 und die Anpassung der Verordnung über die Reinhaltung und Reinigung der öffentlichen Straßen und Sicherung der Gehbahnen im Winter an die aktuelle Rechtsprechung. red