Das rechtzeitige Erkennen des Befalls ist extrem wichtig.

Pheromon-Fallen eignen sich zur Früherkennung und zur Bestimmung des besten Bekämpfungszeitpunkts mit biologischen Insektiziden.

Biologische Insektizide: Bacillus thuringiensis und Azadirachtin

Chemische Insektizide: Thiacloprid und Acetamiprid

Befallene Sorten: Buxus sempervirens & Buxus microhylla

Nach einem Befall kann ein Rückschnitt vor der völligen Zerstörung bewahren.

Zerstörte Buchsbäume luftdicht verpackt im Restmüll entsorgen.