Ein 73-Jähriger erstattete am Mittwoch Anzeige bei der Polizeiinspektion Lichtenfels, da ihm sein 65-jähriger Bruder zum wiederholten Mal ins Gesicht gespuckt habe. Grund für den Übergriff ist ein schon länger andauernder Familienstreit.