Zwei Brüder sind am Samstag, kurz nach 20 Uhr, in der Schurzstraße heftig aneinandergeraten. Die zunächst verbal geführte Auseinandersetzung endete schließlich in einem handfesten Streit. Dabei verletzte der 22-Jährige seinen zwei Jahre älteren Bruder so sehr an Schulter und Bein, dass der mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste. Die Polizei ermittelt jetzt gegen den 22-jährigen Mann wegen Körperverletzung und Beleidigung. pol